Mensa-Kunst Mariosotto, Carrotiger, Pacmedaillon

Mit Essen spielen macht Spaß, dachten sich vier Studenten und erfanden einen neuen Sport: Wer bastelt die lustigsten Figuren aus Mensa-Essen? Im Interview erklärt Mitbegründer Yannick Theobald, wie die Idee dank einer perversen Banane entstanden ist und warum sie seitdem recht selektiv essen.
1 / 13
Foto: Karolin Herbricht
2 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
3 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
4 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
5 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
6 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
7 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
8 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
9 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
10 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
11 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
12 / 13
Foto: Daniel Glotzbach
13 / 13
Foto: Daniel Glotzbach