Mieten und Kaufen: Die teuersten und billigsten deutschen Städte 28.07.2016
 Platz eins der teuersten Städte: Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg). Die...
imago

Platz eins der teuersten Städte: Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg). Die Stadt am Fuß des Schwarzwalds ist mit einem Wohnkostenanteil von 30 Prozent im Jahr 2015 die teuerste. Zwar liegen die Mieten mit 10,26 Euro (netto kalt pro Quadratmeter) nur auf Platz sechs - die vielen Studenten in der Stadt senken aber die Kaufkraft.