"Militainment": "Militainment" - so sieht das Militär in Filmen gut aus 12.05.2016
 Teilhilfe: Das amerikanische Trauma von Pearl Harbor wurde bereits 1961...
ddp images/ 20th Century Fox

Teilhilfe: Das amerikanische Trauma von Pearl Harbor wurde bereits 1961 filmisch in Szene gesetzt. "Tora! Tora! Tora!" erzählte die Geschichte vom Angriff auf den Militärstützpunkt in Hawaii aus amerikanischer und japanischer Sicht. Weil das Drehbuch nicht patriotisch genug war, ließ das Militär zwar einige Szenen auf Hawaii drehen, verlangte aber mehr Geld, als bei einer vollen Kooperation nötig gewesen wäre. Auch bei vielen anderen Filmen versuchte das Pentagon, Einfluss zu nehmen...