Misshandlung in ehemaligem DDR-Heim "Torgau war die Endstation"

Weitere Fälle von Misshandlung in ehemaligen DDR-Heimen sind bekanntgeworden: Die Zahl der Opfer, die von Übergriffen im Jugendwerkhof Torgau berichten, ist auf 30 gestiegen. Auch aus Spezialkinderheimen in Sachsen und Sachsen-Anhalt melden sich Betroffene.
1 / 5
Foto: ddp
2 / 5
Foto: ddp
3 / 5
Foto: ddp
4 / 5
Foto: Peter Endig/ dpa
5 / 5
Foto: Peter Endig/ dpa