Model in Muttis Minirock Wie Brigitte alias Sascha triumphierte

Ein BWL-Student in Frauenkleidung hat sich bei einem Modelcontest gegen 50.000 Konkurrenten durchgesetzt. Mit blonder Perücke, Federboa und Minirock wurde er von Facebook-Nutzern zum offiziellen Gesicht der Fanpage des Versandunternehmens Otto gewählt.
1 / 4

Kann es sein, das Weibsvolk anwesend ist? Das Versandhaus Otto veranstaltete einen Model-Wettbewerb bei Facebook, und die Gewinnerin ist... Brigitte. Also Sascha. Denn der BWL-Student Sascha Mörs testete, wie man sich vermarktet - dabei halfen Federboa, Netzhandschuhe und grelle Perücke. mehr…

2 / 4

So sehen Sieger aus, ungeschminkt: Ob man im Frauenfummel einen Modelcontest gewinnen kann? Man kann. Anfangs war sich auch Sascha Mörs nicht so sicher. Aber dann stimmten mehr als 23.000 Nutzer für den 22-Jährigen.

Foto: Michael Fickinger
3 / 4

Im richtigen Leben hat Sascha kurze dunkle Haare und gesunden Bartwuchs. In die blonde Brigitte verwandelte er sich bisher nur an Fasching. Beim Fotoshooting im Dezember darf die blonde Perücke allerdings nicht fehlen - das Versandhaus Otto will Sascha tatsächlich zum Gesicht der Fanpage machen.

Foto: Kevin Schrickel
4 / 4

Nur auf Platz zwei: Für das Foto von Klara Weissensel, 19, stimmten mehr als 16.000 Facebook-Nutzer. Sie hätte den Wettbewerb gewonnen - wäre da nicht Überraschungserfolg Brigitte gewesen. "Sogar meine eigenen Freunde haben anfangs für Brigitte gestimmt, weil sie es witzig fanden", sagt die hübsche Abiturientin. "Als sie mich dann tatsächlich überholt hat, war ich schon ein bisschen enttäuscht."

Foto: Patricia Weiß
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.