"Mommy" von Xavier Dolan: "Ich lebe für sie" 15.11.2014
 Nach dem Tod seines Vaters ist Steve (Antoine-Olivier Pilon) drei Jahre lang...
Weltkino

Nach dem Tod seines Vaters ist Steve (Antoine-Olivier Pilon) drei Jahre lang von Jugendheim zu Jugendheim geschoben worden. Nach einer Brandstiftung steht er nun vor der Einweisung in die Psychiatrie.