Irre Erfindung: Ein Rad + Motor = Desaster 11.09.2008
 Ingenieur auf Testfahrt: Der Schweizer Tüftler M. Gerder fuhr Anfang der...
Getty Images

Ingenieur auf Testfahrt: Der Schweizer Tüftler M. Gerder fuhr Anfang der dreißiger Jahre zu Versuchszwecken mit einem motorisierten Einrad bis nach Spanien. Hier macht er gerade Station in Arles (Südfrankreich). Das solide Gummirad lief auf einer Schiene, die von einem Motor angetrieben wurde.