Mitten in Urlaubssaison Griechenland feuert Müllmänner - Athen versinkt im Unrat

Griechenlands Regierung muss weiter sparen und will 10.000 Stellen bei der Müllabfuhr streichen, jeder dritte Mitarbeiter soll gehen. Die Betroffenen sind in Streik getreten - mit dramatischen Folgen für die Hauptstadt Athen.
1 / 9
Foto: PANAGIOTOU/EPA/REX/Shutterstock
2 / 9
Foto: Giorgos Christides
3 / 9
Foto: Giorgos Christides
4 / 9
Foto: Giorgos Christides
5 / 9
Foto: Giorgos Christides
6 / 9
Foto: Giorgos Christides
7 / 9
Foto: Giorgos Christides
8 / 9
Foto: Giorgos Christides
9 / 9
Foto: Giorgos Christides