Mururoa-Atoll: Schwimmen in der Atom-Lagune? Kein Problem! 01.07.2016
 Sand drüber: Diese Aufnahme des Mururoa-Atolls vom 13. Oktober 1996 zeigt...
AFP

Sand drüber: Diese Aufnahme des Mururoa-Atolls vom 13. Oktober 1996 zeigt Bassins, in denen Frankreich bei den Tests entstandenen radioaktiven Abfall vergraben wollte. Bis heute lagern auf dem zum Sperrgebiet erklärten Atoll radioaktive Abfälle, nachdem die Grande Nation dort 30 Jahre lang Nukleartests durchführte.