Internationale NBA-Spieler: Die Nachfahren Nowitzkis 25.06.2019
 Giannis Antetokounmpo (Forward, Milwaukee Bucks): Der "Greek Freak" hat sich...
Dan Hamilton/ USA TODAY Sports/ REUTERS

Giannis Antetokounmpo (Forward, Milwaukee Bucks): Der "Greek Freak" hat sich endgültig in der NBA-Elite etabliert. In Korbnähe ist er der dominanteste Spieler seit Shaquille O’Neal, auch defensiv gehört der 24-Jährige zu den Besten. Das Besondere an Antetokounmpo ist aber, dass er mit 2,11 Metern sogar als Point Guard fungieren kann. In der NBA-Historie ist er ein einzigartiges Talent, das die Liga über Jahre prägen wird.