Neue McDonald's-Filiale Fleischfreie Zone

Garantiert fleischfreie Zone: McDonald's hat in Frankreich einen Salatladen ganz ohne Buletten gestartet. Wenn der gastronomische Feldversuch im Stammland der Haute Cuisine gelingt, soll die Fast-Food-Revolution exportiert werden - am liebsten weltweit.
1 / 5

Feldversuch von McDonald's in Frankreich: Der amerikanische Burger-Gigant hat in Paris einen Salatladen ganz ohne Buletten gestartet.

Foto: Stefan Simons
2 / 5

Am Tresen wird - wie in den Stahlboxen einer Eisdiele - eine Vielfalt von Zugaben angeboten: Crevetten, Mais, Artischockenherzen, Champignons, Oliven, Schafskäse, getrocknete Tomaten und Gewürzkräuter.

Foto: Stefan Simons
3 / 5

Die Kundschaft wählt, die bunte Mischung wandert in eine Stahlschüssel, bevor sie von grün beschürzten Mitarbeitern mit dem Wiegemesser klein geschnipselt wird.

Foto: Stefan Simons
4 / 5

Frisches Obst gegen das Fast-Food-Image

Foto: Stefan Simons
5 / 5

Der burgerfreie Laden zu Füßen glitzernder Glasfassaden am Pariser Büro- und Shopping-Zentrum La Défense befindet sich zwischen einer Bankfiliale und der riesig-roten Stahlplastik von Calder.

Foto: Stefan Simons