Neue Spuren Döner-Morde - Spur im rechtsextremen Milieu

Erst schien es sich um die wirren Taten dreier Berufskrimineller zu handeln, doch offenbar steckt mehr hinter dem Polizistenmord von Heilbronn, dem Banküberfall von Eisenach und den Döner-Morden: Die Bundesanwaltschaft geht davon aus, dass Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe Mitglieder einer rechtsextremen Terrorzelle sind.
1 / 11
Foto: dapd
2 / 11
Foto: Jan Woitas/ dpa
3 / 11
Foto: Jan Woitas/ dpa
4 / 11
Foto: Jan Woitas/ dpa
5 / 11
Foto: Polizei/ picture-alliance/ dpa
6 / 11
Foto: Nils Foltynowicz/ picture-alliance/ dpa/dpaweb
7 / 11
Foto: Polizei/ picture-alliance/ dpa
8 / 11
Foto: DPA
9 / 11
Foto: Polizei/ picture-alliance/ dpa
10 / 11
Foto: DDP
11 / 11
Foto: Daniel Karmann/ picture-alliance/ dpa