Notgelandeter Airbus: Riesenflieger mit Triebwerksproblem 04.11.2010
 Beschädigung im Flügel: Mit 443 Passagieren und 26 Besatzungsmitgliedern an...
REUTERS/ Ulf M. Waschbusch

Beschädigung im Flügel: Mit 443 Passagieren und 26 Besatzungsmitgliedern an Bord hatte sich der Quantas-Flug QF32 am Donnerstagvormittag gerade von Singapur auf den Weg nach Sydney gemacht, als an Bord ein Knall zu hören war. Unmittelbar darauf stellte die Besatzung ein Problem am Triebwerk Nummer zwei fest, das auf der linken Seite des Flugzeugs liegt.