Olympiamaskottchen: Freakshow der Fabelwesen 05.08.2008
 Schuss: inoffizielles Maskottchen der Olympischen Winterspiele 1968 in...
Deutsches Sport & Olympia Museum

Schuss: inoffizielles Maskottchen der Olympischen Winterspiele 1968 in Grenoble, Frankreich

Das sagt das IOC: Nichts - Schuss ist zwar auf seine Weise das erste Olympiamaskottchen, ist aber nicht offiziell als solches angetreten.

So war das Echo: Die "Süddeutsche Zeitung" fand Schuss soweit ganz passabel - "wenn man die Tatsache ignorierte, dass dem armen Wicht die Arme fehlten".