Problematischer Plastikexport: So leidet Malaysia unter unserem Müll 24.04.2019
 Allein aus Deutschland seien 2018 pro Monat rund 10.000 Tonnen Plastikmüll in...
Mohd RASFAN/ AFP

Allein aus Deutschland seien 2018 pro Monat rund 10.000 Tonnen Plastikmüll in Indonesien und Malaysia gelandet, rechnet Greenpeace vor. Inzwischen gibt es auch dort Beschränkungen für die Einfuhr von Müll. Nun landet er Umweltorganisationen zufolge in Indien oder der Türkei. Allerdings zeigen die Zahlen auch, dass die Plastikmüll-Ausfuhren der 21 Haupt-Exportländer insgesamt von 2016 bis 2018 um rund die Hälfte zurückgegangen sind.