BR-"Polizeiruf" Nicht ohne meinen Tropf

Was geht ab im Dachstübchen eines delirierenden Cops? In seinem neuesten Fall muss "Polizeiruf"-Kommissar Hanns von Meuffels mit mobilem Tropf und Bademantel in einem Krankenhaus ermitteln. Ein munterer Morphiumtraum - der als Kritik am Gesundheitswesen unschön in der Realität aufschlägt.
1 / 8
Foto: BR
2 / 8
Foto: BR
3 / 8
Foto: BR
4 / 8
Foto: BR
5 / 8
Foto: BR
6 / 8
Foto: BR
7 / 8
Foto: BR
8 / 8
Foto: BR