Private VW-Sammlung Feinstaub der Geschichte

Mit einem Brezelkäfer fing es 1965 an, den bekam er von seinem Vorgesetzter fast geschenkt. Seitdem ist Jürgen Kolle vom Oldtimer-Virus infiziert und stellte eine der größten VW-Sammlungen in Deutschland zusammen. Platz für ein paar Fremdfabrikate gibt es übrigens auch.
1 / 8
Foto: Tom Grünweg
2 / 8
Foto: Tom Grünweg
3 / 8
Foto: Tom Grünweg
4 / 8
Foto: Tom Grünweg
5 / 8
Foto: Tom Grünweg
6 / 8
Foto: Tom Grünweg
7 / 8
Foto: Tom Grünweg
8 / 8
Foto: Tom Grünweg