Proteste in Athen Wütende Massen vor dem Parlament

Der Stimmung in der griechischen Hauptstadt droht zu kippen. Tausende Demonstranten sind vor das Parlament gezogen, dort erwartet sie ein Großaufgebot der Polizei. Der Protest der Menschen richtet sich gegen das Sparprogramm der Regierung - und bleibt nicht immer friedlich: Es kam bereits zu ersten Zusammenstößen.
1 / 18
Foto: dapd
2 / 18
Foto: PETROS GIANNAKOURIS/ AP
3 / 18
Foto: JOHN KOLESIDIS/ REUTERS
4 / 18
Foto: Orestis Panagiotou/ dpa
5 / 18
Foto: Orestis Panagiotou/ dpa
6 / 18
Foto: Thanassis Stavrakis/ AP
7 / 18
Foto: Kostas Tsironis/ AP
8 / 18
Foto: Dimitri Messinis/ AP
9 / 18
Foto: Panagiotis Tzamaros/ AFP
10 / 18
Foto: LOUISA GOULIAMAKI/ AFP
11 / 18
Foto: Lefteris Pitarakis/ AP
12 / 18
Foto: JOHN KOLESIDIS/ REUTERS
13 / 18
Foto: Panagiotis Tzamaros/ AFP
14 / 18
Foto: Panagiotis Tzamaros/ AFP
15 / 18
Foto: Dimitri Messinis/ AP
16 / 18
Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
17 / 18
Foto: Panagiotis Tzamaros/ AFP
18 / 18
Foto: LOUISA GOULIAMAKI/ AFP