NSA-Geheimdokumente "Vorwärtsverteidigung" mit QFIRE

QFIRE ist ein im Jahr 2011 ausgearbeitetes Pilotprojekt der NSA, um eine weltweite Struktur zum aktiven Angreifen von Internetverbindungen zu schaffen. Das System soll der NSA erlauben, Internetverbindungen zu unterbrechen und umzuleiten sowie die Kontrolle über Botnetze zu übernehmen.
1 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
2 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
3 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
4 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
5 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
6 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
7 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
8 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
9 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
10 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
11 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
12 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
13 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
14 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
15 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE
16 / 16
Foto: SPIEGEL ONLINE