Rassismus im Alltag "Lieber Angreifer..."

Hitoshi Yamauchi ist ein Vorzeige-Zuwanderer: Programmierer in Festanstellung, integriert, sozial engagiert - und obendrein noch konfessionslos. Dennoch ist er vor rassistischen Übergriffen nicht gefeit. Wie er darauf reagiert, ist ganz und gar ungewöhnlich.
1 / 3
Foto: SPIEGEL ONLINE
2 / 3
Foto: SPIEGEL ONLINE
3 / 3
Foto: SPIEGEL ONLINE