Raumsonde "Dawn": Zu Besuch bei Vesta 12.05.2011
 Datensammeln aus dem Orbit um Vesta (grafische Darstellung): "Aus der Anzahl...
NASA/ JPL-Caltech/ UCLA/ McREL

Datensammeln aus dem Orbit um Vesta (grafische Darstellung): "Aus der Anzahl der Krater werden wir auf das Alter der Asteroidenoberfläche schließen können", sagt Harald Hiesinger von der Universität Münster. Ein riesiger Krater, das wissen die Forscher durch Aufnahmen des "Hubble"-Teleskops, klafft an Vestas Südpol.