Auftakt für den Holocaust "Ich möchte kein Jude in Deutschland sein"

Im Jahr 1938 überfielen Nazi-Schergen in ganz Deutschland jüdische Geschäfte und Synagogen. Lange stritten die Experten, wer den Gewaltexzess zu verantworten hatte. Neue Erkenntnisse bringen nun Licht in eines der dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte.
1 / 13
2 / 13
Foto: DPA
3 / 13
Foto: Step 21/www.nachbelichtet.de
4 / 13
Foto: Step 21/www.nachbelichtet.de
5 / 13
Foto: Stadtarchiv Dresden
6 / 13
Foto: Getty Images
7 / 13
Foto: Stadtarchiv Freiburg
8 / 13
Foto: General Photographic Agency/ Getty Images
9 / 13
Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz/Hans Schaller
10 / 13
11 / 13
12 / 13
13 / 13
Foto: Karl Schillinger