Prozess gegen Suder und Gauger "Revolutionäre Zellen" vor Gericht

Das Publikum pfeift "Don Giovanni", es singt und klatscht: Der wohl letzte Prozess zum blutigen Überfall auf die Opec von 1977 begann kurios. Vor Gericht stehen zwei mutmaßliche Mitglieder der "Revolutionären Zellen". Doch die Anklage geriet schon am ersten Tag ins Wanken.
1 / 8
Foto: Boris Roessler/ dpa
2 / 8
Foto: Boris Roessler/ dpa
3 / 8
Foto: Boris Roessler/ dpa
4 / 8
Foto: Boris Roessler/ dpa
5 / 8
Foto: dapd
6 / 8
Foto: dapd
7 / 8
Foto: dapd
8 / 8
Foto: dapd