Russland: Journalisten in Gefahr 09.11.2010
 Elena Milaschina arbeitet für die "Nowaja Gaseta", Russlands führende...
SPIEGEL ONLINE

Elena Milaschina arbeitet für die "Nowaja Gaseta", Russlands führende unabhängige Zeitung, die für ihren investigativen Journalismus bekannt ist. Im November 2010 wurde Milaschina mit dem Alison Des Forges Award von Human Rights Watch ausgezeichnet. Für die Beharrlichkeit, mit der sie über Menschenrechtsverletzungen und Korruption in Russland berichtet.