"Goldenes Brett" Preis für vermeintlichen Krebsheiler

Pseudowissenschaft ist mitunter lebensgefährlich. Der Scharlatan Ryke Geerd Hamer hat für seine "Neue Germanische Medizin" den Satirepreis "Das Goldene Brett" erhalten - zur Verleihung kam er nicht.
1 / 7
Foto: CC BY-ND 3.0
2 / 7
Foto: Uwe Anspach/ DPA
3 / 7
Foto: CC BY-ND 3.0
4 / 7
Foto: © POOL Old / Reuters/ dpa
5 / 7
6 / 7
Foto: Henning Kaiser/ picture alliance / dpa
7 / 7
Foto: Herbert P. Oczeret/ picture alliance / dpa