Sarrazins Buchvorstellung Großer Andrang in Berlin

Quer durch die Republik werden die kruden Thesen Thilo Sarrazins diskutiert, nun stellte der Bundesbanker sein umstrittenes Buch offiziell vor. Die SPD hat derweil einen Entschluss gefasst: Sie will Sarrazin aus der Partei ausschließen.
1 / 8
Foto: DDP
2 / 8
Foto: Kai-Uwe KNOTH/ APN
3 / 8
Foto: ddp
4 / 8
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
5 / 8
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
6 / 8
Foto: DDP
7 / 8
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
8 / 8
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS