Schönheit einmal anders: Die zehn abgedrehtesten Autos 29.09.2011
 Mercedes-Benz SLR 999 McLaren "Red Gold Dream": Bis aus einem McLaren SLR 999...
DPA

Mercedes-Benz SLR 999 McLaren "Red Gold Dream": Bis aus einem McLaren SLR 999 das Modell Red Gold Dream wird, können schon einmal 30.000 Arbeitsstunden vergehen. So lange brauchte der Schweizer Ueli Anliker, um den Wagen mit insgesamt fünf Kilo Gold und 600 Rubinen zu bestücken. Auch der Innenraum ist reichlich geschmückt. 600 LEDs, von denen sich einige sogar in den Sitzen befinden, sorgen für Lichteffekte. Wer sich mit Pomp dieser Art umgeben möchte und 3,25 Millionen Euro aufbringen kann, der ist bei Anliker genau an der richtigen Adresse.