Schülerdrill in Südkorea Nicht fürs Leben, für die Uni lernen sie

Südkoreas Schüler gehören in der neuen Pisa-Studie zu den besten der Welt. Der Spitzenplatz ist mühevoll erarbeitet. Das koreanische Schulsystem ist hart und Leistungsdruck allgegenwärtig. Viele koreanische Jugendliche haben einen Tagesplan wie ein Top-Manager.
1 / 8
Foto: Ahn Young-joon/ AP
2 / 8
Foto: LEE JAE-WON/ REUTERS
3 / 8
Foto: Malte E. Kollenberg
4 / 8
Foto: Malte E. Kollenberg
5 / 8
Foto: Malte E. Kollenberg
6 / 8
Foto: YONHAP/ REUTERS
7 / 8
Foto: TRUTH LEEM/ REUTERS
8 / 8
Foto: JUNG YEON-JE/ AFP