Pfeil nach rechts

Schulbesuch der Kanzlerin Merkel und die Migrantenkinder

Angela Merkel hat sich eine kleine Auszeit von der Euro-Krise gegönnt: Sie ließ sich zeigen, wie eine Grundschule in Berlin-Wedding gegen die Probleme des Viertels kämpft. Die Kanzlerin warb für Sprachförderung und Integration - und bastelte mit den Kindern Mini-Fallschirme. Ein Ortstermin.
1 / 6
DPA
2 / 6
SPIEGEL ONLINE
3 / 6
DPA
4 / 6
Getty Images
5 / 6
DPA
6 / 6
SPIEGEL ONLINE