Die Neuheiten der Autoshow in Shanghai: China fährt schon mal vor 18.04.2019
 Auch in China ist der Hunger nach großen SUV noch lange nicht gestillt, dem...
Tom Grünweg

Auch in China ist der Hunger nach großen SUV noch lange nicht gestillt, dem trägt VW mit der Studie ID Roomzz Rechnung. Bis 2021 soll aus der Vision ein elektrisches SUV für sieben Passagiere und mit mehr als 400 Kilometer Reichweite werden. Das Design der Studie kommt der Serie wohl schon recht nah, die Technik mit zwei Motoren von zusammen 306 PS und 82 kWh Akkuleistung auch. Nur das Innenleben bleibt wohl nicht bestehen: Weil die Studie vom autonomen Fahren kündet, verschwindet auf Knopfdruck das Lenkrad und die Sitze lassen sich zum Plaudern drehen oder zum Dösen flachlegen.