Skurrile Wahlwerbung Sex, Lügen und Wahlplakate

In Hessen war Wahlkampf, und alle schliefen ein - zumindest vor den Wahlplakaten. Öde, ideenlos und grau präsentierten sich darauf die Parteien. Dabei geht es auch anders, wie Beispiele aus anderen Wahlkämpfen zeigen. Ein kleiner Streifzug durch politische Plakatkriege der unterhaltsamen Art.
1 / 31
2 / 31
3 / 31
Foto: Junge Union
4 / 31
5 / 31
Foto: dpa
6 / 31
7 / 31
8 / 31
Foto: dpa
9 / 31
10 / 31
11 / 31
Foto: dpa
12 / 31
13 / 31
14 / 31
Foto: OHNE
15 / 31
16 / 31
17 / 31
18 / 31
19 / 31
20 / 31
21 / 31
Foto: REUTERS
22 / 31
23 / 31
24 / 31
Foto: Lennart Fey
25 / 31
Foto: Phillip von Normann
26 / 31
27 / 31
Foto: Erich Fuhrmann
28 / 31
29 / 31
30 / 31
Foto: Ludwig B. Zimmermann
31 / 31
Foto: Sandro Liebscher