Offline ist (vielleicht) besser: So funktioniert KeePass 17.03.2019
 KeePass kann entweder über eine .exe-Datei installiert oder aus einem...

KeePass kann entweder über eine .exe-Datei installiert oder aus einem Zip-Archiv entpackt werden. Letzteres bietet sich an, wenn man KeePass auf einem USB-Stick verwenden möchte, weshalb wir diesen Weg empfehlen. Unter "Translations" auf der Website gibt es auch eine deutsche Sprachdatei, die in den KeePass-Ordner kopiert werden muss. Anschließend lässt sich im Programm Deutsch als Bediensprache auswählen.