Spanien: Dramatische Suche nach Zweijährigem in Bohrloch 16.01.2019
 Spanien bangt weiter um einen zweijährigen Jungen, der beim Spielen in der...
Andalusian Government/ EPA-EFE/ REX

Spanien bangt weiter um einen zweijährigen Jungen, der beim Spielen in der Gemeinde Totalán in einen 110 Meter tiefen Brunnenschacht gefallen sein soll. Helfer versuchen unermüdlich, den kleinen Julen in dem nur etwa 25 Zentimeter breiten Schacht aufzuspüren.