Leichtathletik-Star Christophe Lemaitre Schnellster Mann Europas

Vor drei Jahren ist dem französischen Sprinter Christophe Lemaitre Historisches gelungen: Als erster weißer Läufer schaffte er die 100 Meter unter zehn Sekunden, das hat bis heute kein Weißer nach ihm geschafft. Der Vergleich mit Usain Bolt liegt nah, "Europas Bolt" ist Lemaitres Spitzname.
1 / 9
Foto: FADEL SENNA/ AFP
2 / 9
Foto: MICHAEL DALDER/ REUTERS
3 / 9
Foto: Victor Caivano/ AP
4 / 9
Foto: AP/dpa
5 / 9
Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
6 / 9
Foto: Streeter Lecka/ Getty Images
7 / 9
Foto: Stu Forster/ Getty Images
8 / 9
Foto: ADRIAN DENNIS/ AFP
9 / 9
Foto: FADEL SENNA/ AFP