Auf dem Sprung Baumgartners Vorbereitungen

In letzter Minute gibt es Probleme beim geplanten Rekordsprung des Österreichers Felix Baumgartner: Unerwartet starker Wind hat den planmäßigen Start des Ballons verhindert, der den Extremsportler auf die Höhe von 37 Kilometern bringen soll.
1 / 6
Foto: dapd/ Luke Aikins/ Red Bull Stratos
2 / 6
Foto: DPA/ Joerg Mitter/ Red Bull
3 / 6
Foto: DPA/ Joerg Mitter/ Red Bull
4 / 6
Foto: AFP/ redbullcontentpool.com/ Balazs Gardi
5 / 6
Foto: AFP/ redbullcontentpool.com/ Balazs Gardi
6 / 6
Foto: AP/ Red Bull