Australiens Asylpolitik Vom "Tampa"-Streit zu Flüchtlingscamps

Australiens rigorose Flüchtlingspolitik begann 2001 mit dem "Tampa"-Streit. Jüngst sorgten die gewaltsame Räumung des Camps auf Manus und die Berichte aus Nauru für Schlagzeilen. Die Stationen in Bildern.
1 / 8
Foto: AFP
2 / 8
Foto: Paul Miller/ AP
3 / 8
Foto: TORSTEN BLACKWOOD/ AFP
4 / 8
Foto: WILLIAM WEST/ AFP
5 / 8
Foto: Sam Mooy/ dpa
6 / 8
Foto: Stefan Postles/ Getty Images
7 / 8
Foto: Lukas Coch/ dpa
8 / 8
Foto: Srirangan/ dpa