Aussteiger-Projekt: Die Straßengang unter der Haut 14.02.2017
 Fotograf Steven Burton hat für das Fotoprojekt "Skin deep" Gangmitglieder, die...
Steven Burton

Fotograf Steven Burton hat für das Fotoprojekt "Skin deep" Gangmitglieder, die aus der Szene aussteigen wollen, fotografiert und ihre Tätowierungen mithilfe digitaler Bildbearbeitung entfernt. Die Reaktionen der Männer auf die bearbeiteten Porträts waren ganz unterschiedlich.
Francisco Flores: "Als Steven mir die bearbeiteten Fotos zum ersten Mal gezeigt hat, war ich überwältigt. So hatte ich mich seit Jahren nicht mehr gesehen. Ich war sehr glücklich, sehr emotional. Ich dachte mir: 'Oh mein Gott, so sehe ich also aus.'"