Südafrika Fußball unter Polizeischutz

Die Polizei ist bis an die Zähne bewaffnet, sie wird die Spieler zum Stadion und zurück ins Quartier eskortieren. Die Sicherheit bei der Fußball-WM hat Südafrika im Griff - nur im Rest des Landes nicht. Die Angst der Bürger vor der Kriminalität schlägt nun in Zorn gegen die eigene Regierung um.
1 / 3
Foto: Jon Hrusa/ dpa
2 / 3
Foto: Bernd Weißbrod/ picture alliance / dpa
3 / 3
Foto: SEBASTIEN BOZON/ AFP