SXSW-Start-ups: Will jemand mithören? 249 Stöpsel sind noch frei! 15.03.2016
 Weniger auf das individuelle Musikerlebnis angelegt ist der Lyric Speaker ....
SPIEGEL ONLINE

Weniger auf das individuelle Musikerlebnis angelegt ist der Lyric Speaker. Dieser Lautsprecher spielt nicht nur Songs ab, sondern zeigt mithilfe einer eigenen Datenbank auch noch die passenden Songtexte an - ein Gadget, das auf Partys gut ankommen dürfte.

Kaufen können soll man den Lyric Speaker Ende 2016, zunächst aber nur in den USA. Bislang lässt sich der Lautsprecher auch nur mit iOS-Geräten und iTunes verbinden, die Musik wird per Bluetooth übertragen. Was die Box kosten wird, ist noch nicht bekannt.