Teilchendetektor AMS: Positronen auf der Spur 03.04.2013
 Messgerät AMS auf der Internationalen Raumstation: Das...
NASA

Messgerät AMS auf der Internationalen Raumstation: Das Alpha-Magnet-Spektrometer fahndet seit knapp zwei Jahren nach Antiteilchen. Gibt es irgendwo im All Bereiche, die nur aus Antimaterie bestehen? Wenn ja, sollten sich zumindest einzelne größere Antiatome aufspüren lassen. Unter gut 25 Milliarden untersuchten Partikeln aus der Tiefe des Alls fanden sich binnen anderthalb Jahren rund 400.000 Positronen.