Terrorverdächtige Bombenbau in der Ferienwohnung

Mit der Festnahme von drei Terrorverdächtigen wurden laut Bundesanwältin Monika Harms massive Bombenanschläge auf Flughäfen und US-Einrichtungen verhindert. Der Zugriff erfolgte am 4. September, als die Männer mit dem Bau einer Bombe begannen - möglicherweise für den Jahrestag des 11. September.
1 / 13
Foto: DPA
2 / 13
Foto: DPA
3 / 13
Foto: DPA
4 / 13
Foto: AP
5 / 13
Foto: DPA
6 / 13
Foto: DDP
7 / 13
Foto: DPA
8 / 13
Foto: DPA
9 / 13
Foto: DPA
10 / 13
Foto: REUTERS
11 / 13
Foto: AP
12 / 13
Foto: DDP
13 / 13
Foto: DDP