Tod von Margot Honecker: Letzte Zuflucht Chile 06.05.2016

FDJ-Funktionärin Feist: Am 13. Dezember 1950 trat die Volkskammer zu ihrer dritten Vollsitzung zusammen, um über das Gesetz zum Schutz des Friedens zu beraten. Abgebildet ist Margot Feist, spätere Honecker, bei ihrem Diskussionsbeitrag - da stand sie noch ganz am Anfang ihrer Karriere als DDR-Bildungsministerin und Frau des Staats- und Parteichefs Erich Honecker.

Signatur im Bundesarchiv: Bild 183-08923-0001