Todesflug AF 4590: Das Ende der "Königin der Lüfte" 06.12.2010
 Bis zu dem Absturz einer Concorde der Air France bei Paris galt das...
DPA

Bis zu dem Absturz einer Concorde der Air France bei Paris galt das Überschallflugzeug als "Königin der Lüfte" - elegant und technisch überlegen. Für die Strecke von Paris nach New York brauchte es mit drei bis dreieinhalb Stunden nur gut die Hälfte der Zeit, die andere Passagierflugzeuge benötigten. Die Flughöhe lag bei bis zu 18 Kilometern.