Torjäger Kobluhn Langes Warten, späte Genugtuung

Geld schießt zwar keine Tore, kann aber Abstiege verhindern. So geschehen 1971. Einer der Leidtragenden war Oberhausens Mittelfeldspieler Lothar Kobluhn. Dem besten Schützen wurde die Torjägerkanone verweigert, denn RWO war in den Bundesliga-Skandal verwickelt.
1 / 4
Foto: S.C. Rot-Weiß Oberhausen
2 / 4
Foto: S.C. Rot-Weiß Oberhausen
3 / 4
Foto: S.C. Rot-Weiß Oberhausen
4 / 4
Foto: S.C. Rot-Weiß Oberhausen