Tsunami-Folgen Explosion in Kernkraftwerk

Im beschädigten AKW Fukushima 1 hat es eine Explosion gegeben. Offenbar wurde die Außenhülle des Reaktors abgesprengt. Weißer Rauch stieg auf, Teile des Reaktors brachen laut Fernsehsendern zusammen. Experten halten eine Kernschmelze für möglich.
1 / 15
Foto: AP/ NTV Japan via APTN
2 / 15
Foto: REUTERS/ NTV
3 / 15
Foto: KYODO/ REUTERS
4 / 15
Foto: Franck Robichon/ dpa
5 / 15
Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
6 / 15
Foto: AP/ Kyodo News
7 / 15
Foto: AP/ Kyodo News
8 / 15
Foto: REUTERS/ Asahi Shimbun
9 / 15
Foto: HO/ REUTERS
10 / 15
Foto: AP/ NTV Japan via APTN
11 / 15
Foto: AFP/NHK
12 / 15
Foto: JIJI PRESS/ AFP
13 / 15
Foto: Friedrich Rohrmann/ dpa
14 / 15
Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
15 / 15
Foto: AP/ Tokyo Power Electric Co.