Nach Behinderten-Beleidung: TU distanziert sich von AfD-Politiker 26.06.2014
 AfD-Politiker Thomas Hartung hatte sich auf Facebook abwertend über einen...
DPA/Privat

AfD-Politiker Thomas Hartung hatte sich auf Facebook abwertend über einen Lehrer mit Down-Syndrom geäußert: "Ich spreche einem Menschen mit Trisomie 21 die Befähigung ab, in Deutschland den Hochschulberuf eines Lehrers zu ergreifen, und gebe kund, dass ich als Nichtbehinderter von einem solchen nicht unterrichtet werden möchte." Erst legte Hartung in der Partei alle Ämter nieder, jetzt hat sich auch die TU Dresden von ihm getrennt: Ab sofort darf er nicht mehr unterrichten. mehr...