TV-Technik: Das müssen Sie über die neuen Fernseher wissen 01.09.2016
 Nano Crystals, SUHD, Super UHD und Quantum Dots Um sich voneinander abzuheben,...
SPIEGEL ONLINE

Nano Crystals, SUHD, Super UHD und Quantum Dots
Um sich voneinander abzuheben, verwenden die Hersteller unterschiedliche Begriffe, auch wenn sie eigentlich das Gleiche meinen. Egal ob Nano Crystals, SUHD, Super UHD oder Quantum Dot, hier geht es immer darum klarzustellen, dass damit ausgestattete Fernseher mehr Farben darstellen können als andere. Mal wird das durch mit Nano-Partikeln versehene Hightech-Folios im Bildschirm erreicht, mal durch besondere LEDs.

Das Ergebnis ist letztlich dasselbe und hört sich erst einmal unspektakulär an: Statt einer Farbtiefe von bisher acht Bit erreichen solche Bildschirme zehn Bit. Doch die zwei Bit machen einen gewaltigen Unterschied aus: Sie bedeuten, dass so ein TV statt 16 Millionen Farbtönen eine Milliarde unterschiedliche Farbschattierungen erzeugen kann. Das Ergebnis sind realistischere und meist auch hellere Bilder.