Umweltschützer in Yucatán Hüter der Mangrovenwälder

Die Klimaschützer reisen aus Cancún ab, die Touristen kommen wieder in Scharen. Sie reisen in eine Region mit gefährdeten Mangroven, Bau-Boom, Waldschwund. Von ihnen hängt es ab, wie viel Energie an Yucatáns Küste verbraucht wird - und ob die Regenwälder überhaupt eine Zukunft haben.
1 / 8
Foto: Christian Schwägerl
2 / 8
Foto: Christian Schwägerl
3 / 8
Foto: Christian Schwägerl
4 / 8
Foto: Christian Schwägerl
5 / 8
Foto: SPIEGEL ONLINE
6 / 8
Foto: Christian Schwägerl
7 / 8
Foto: Christian Schwägerl
8 / 8
Foto: Christian Schwägerl