UN-Klimakonferenz: Stimmen der Jugend 09.12.2011
 US-Amerikanerin Abigail Borah auf dem Klimagipfel in Durban: Sie hatte in...
AP

US-Amerikanerin Abigail Borah auf dem Klimagipfel in Durban: Sie hatte in einer kurzen Rede gesagt, dass die US-Delegation in Wahrheit "nicht im Namen der Vereinigten Staaten von Amerika sprechen kann", weil ein "Kongress der Verhinderer" jene Gesetze sabotiere, mit denen die amerikanischen CO2-Emissionen vermindert werden könnten.