Unicef-Wettbewerb Kinderschicksale, dokumentiert von Fotografen

Kinder, die von klein auf gedrillt werden, auf Deponien Müll durchwühlen oder durch Unterernährung total entkräftet sind: Der Unicef-Wettbewerb "Foto des Jahres" zeigt, wie viele Kinder weltweit unter unwürdigen Bedingungen leben - und wie mühsam der Kampf für Verbesserungen ist.
1 / 12
Foto: Kai Löffelbein
2 / 12
Foto: JM Lopez
3 / 12
Foto: Mary F. Calvert/ Zuma Press
4 / 12
Foto: Anastasia Taylor-Lind/ VII MENTOR PROGRAM
5 / 12
Foto: Jan Grarup/ NOOR for Save the children
6 / 12
Foto: Juergen Escher/ laif
7 / 12
Foto: Luca Tommasini
8 / 12
Foto: Sergey Kozmin
9 / 12
Foto: Mugur Varzariu
10 / 12
Foto: Ed Kashi / VII
11 / 12
Foto: Majid Saeedi/ Getty Images
12 / 12
Foto: GMB Akash/ Panos Pictures